Medizin zum Aufzeichnen

ist eine Informationsmedizin, die vom Energieforscher Erich Körbler wiederentdeckt worden ist.

Sie verbindet die traditionelle chinesische Medizin mit den neusten Erkenntnissen der Physik und harmoniesiert mit Hilfe der Radiästhesie (Tensor) die Energie-Meridiane.

 

Medizin zum Aufzeichnen lässt sich jederzeit auf Körper, Geist und Seele anwenden. Die Heilzeichen werden bei körperlichen und geistigen Disharmonien eingesetzt.

 

Beispiele:

Migräne, Rheuma, Allergien, Energiemangel, Müdigkeit,

mangelndes Selbstwertgefühl, Ängste, Blockaden, Stress etc.